Werkstudenten im Bereich Social Media Advertising & Performance Marketing (m/w/d)


Die hagebau connect GmbH mit Sitz in Hamburg ist die hundertprozentige Online-Tochter der hagebau Unternehmensgruppe für den Heimwerkermarkt. Das Team des Unternehmens hat sich das Ziel gesetzt, den hagebau-Kunden künftig das beste Omnichannel-Einkaufserlebnis in der Branche zu bieten. Die hagebau connect GmbH ist Betreiberin der Online-Shops auf www.hagebau.de und www.werkerswelt.de. Kunden finden dort die Sortimente von hunderten hagebaumärkten sowie über 100 WERKERS WELT-Standorten in Deutschland.

 

Ihre Aufgaben
  • Tatkräftige Unterstützung beim Einbuchen von Social Media-Kampagnen
  • Auswertungen & Präsentation der dazugehörigen KPIs
  • Schnittstellen-Arbeit zu unserer Social Media Agentur
  • Bedarfsorientierte Unterstützung im Bereich Affiliate und weiteren Performance Kanälen
Was bringen Sie mit?
  • Du bist eingeschriebener Student (m/w/d) im Bereich Marketing-/Wirtschaftswissenschaften, hast dein Studium gerade abgeschlossen oder aber etwas anderes gemacht, das uns zeigt, dass du für Marketing-Themen brennst
  • Du möchtest etwas bewegen und Dich weiterentwickeln
  • Du bist pro-aktiv, Du suchst und strukturierst Dir deine Aufgaben also selbst und übernimmst Verantwortung für diese

Unser Angebot wird erweitert durch:

  • Mobiles Arbeiten
  • Persönliche Weiterbildung- und Entwicklungsmöglichkeiten durch firmeninterne Formate
  • Teilnahme an relevanten Fachkonferenzen und Events
  • Flache Hierarchien und ein hohes Maß an Eigenverantwortung – wir begegnen uns auf Augenhöhe
  • Kostenlose Softgetränke und Kaffee plus Obstkorb
  • Eine tolle Arbeitsatmosphäre in neu gestalteten Räumlichkeiten mit Blick auf den Osterbekkanal
  • Teamevents, coole Afterworks und einen guten Kickertisch
  • Diverse Corporate Benefits (u. a. HVV-ProfiTicket)
  • Umfangreiche Versicherungsangebote

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Als Werkstudent (m/w/d) kannst Du 20 Stunden/Woche bei uns arbeiten, in den Semesterferien bis zu Vollzeit.

Frühester Eintrittstermin: schnellstmöglich

Kontakt: Johanna Fach