Abteilungsleiter (m/w/d) Marketing-Service/Print-Management


Die hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG, Soltau, ist mit einem Gruppenumsatz von 6,26 Mrd. Euro und über 1.700 Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Luxemburg, Belgien, Spanien und den Niederlanden eine der marktführenden Kooperationen im Baustoff-, Holz- und Fliesenhandel. Auch in der Do-it-yourself-Branche nimmt das Unternehmen mit den hagebaumärkten eine Spitzenposition ein. Die Zentrale unterstützt die hagebau Gesellschafter flächendeckend in sämtlichen Bereichen ihres unternehmerischen Handelns.

 

Ihre Aufgaben
  • Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams von 15 Mitarbeitern inklusive Budgetverantwortung
  • Konzeption und Erstellung aller Printobjekte unserer Vertriebslinien hagebaumarkt und Werkers Welt
  • Beratung der Franchisenehmer hinsichtlich der Print-Werbekonzeption
  • Prozesserstellung und Prozessbegleitung "digitale Print-Produktion"
  • Weiterentwicklung eines Online Shops für Werbeartikel und Give-Aways
  • Frühzeitige Erkennung von neuen Entwicklungen durch Markt-, Wettbewerbs- und Trendbeobachtung sowie entsprechende Abteilung von Maßnahmen
  • Steuerung und Kontrolle der Zusammenarbeit mit internen Fachabteilungen sowie externen Dienstleistern
Was bringen Sie mit?
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Marketing oder eine vergleichbar qualifizierte Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Personalführung mit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Hands-on-Mentalität
  • Erfahrung im Umgang mit digitalen Produktionssystemen (z.B. censhare) sowie mit Prozessabläufen in Bild- und Textdatenbanken
  • Kommunikationsstärke und ein hohes Maß an Kreativität
  • Layout- und Textsicherheit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Angabe der Gehaltsvorstellung!

Frühester Eintrittstermin: 01.01.2020

Kontakt: Jule Michalowski