Prozessmanager (m/w/d) im Bereich Marketing


Die hagebau: Das sind rund 360 Gesellschafter, die zu einer der marktführenden Kooperationen im Baustoff-, Holz- und Fliesenhandel zusammengeschlossen sind, um gemeinsam mehr zu erreichen – im Fachhandel, in der Do-it-yourself-Branche mit den Marken hagebaumarkt, FLORALAND und WERKERS WELT und im Onlinehandel auf hagebau.de und werkerswelt.de. Unterstützt werden die mittelständischen Unternehmen mit ihren über 1.600 Standorten durch die Dienstleistungen aus der Zentrale in Soltau und aus den Tochterunternehmen hagebau connect, hagedoo, hagebau IT, hagebau Versicherungsdienst, hagebau Logistik sowie hagebau Beratungs- und Beteiligungsgesellschaft mit insgesamt ca. 1.400 Mitarbeitern. Im Jahr 2020 hat die hagebau Gruppe zentralfakturierten Nettoumsatz (alle über die hagebau-Zentrale bezogenen Waren und Dienstleistungen) von 6,63 Milliarden Euro erwirtschaftet.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Unterstützung bei der Analyse, Dokumentation und Optimierung bestehender Marketingprozesse (time-to-market)
  • Definition, Standardisierung, Visualisierung und Sicherstellung der Umsetzung von marketingnahen Prozessen
  • Überwachung und Prognose der daraus resultierenden Anforderungen z.B. an interne Fachbereiche, Gesellschafter- und Dienstleistungsunternehmen
  • Unterstützung der Projektleitung bei der Einführung eines neuen Marketingportals
  • Begleitung des Change-Managements im Fachbereich Marketing sowie die eigenständige Durchführung von notwendigen Workshops und Schulungen 
  • Ansprechpartner (m/w/d) als Schnittstelle zwischen den Fachbereichen sowie Gesellschafterhäusern, Agenturen und Dienstleistern
Was bringen Sie mit?
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise fundierte Erfahrung in der Optimierung und Gestaltung von betriebswirtschaftlichen und marketingbezogenen Prozessen
  • Erste Erfahrung im Bereich der Digitalisierung von Prozessen sowie in agilen Arbeitsmethoden (Scrum, Kanban)
  • Kenntnisse in den Programmen Atlassian Jira und Confluence oder vergleichbaren Tools
  • Versiert im Aufbau von Prozessdiagrammen (BPMN-Diagramme)
  • Kommunikationsstärke auf allen Hierarchieebenen
  • Sicheres Auftreten, ausgeprägte Teamfähigkeit sowie versierte Moderations- und Präsentationsfähigkeit
  • Lösungsorientierte Haltung sowie eine eigenverantwortliche, strukturierte und analytische Arbeitsweise

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit. Mobiles Arbeiten ist tageweise möglich. 

Frühester Eintrittstermin: ab sofort

Kontakt: Nathalie Buse