Projektmanager (m/w/d) Einkaufs- und Partnerkoordination international


Die hagebau: Das sind rund 360 Gesellschafter, die zu einer der marktführenden Kooperationen im Baustoff-, Holz- und Fliesenhandel zusammengeschlossen sind, um gemeinsam mehr zu erreichen – im Fachhandel, in der Do-it-yourself-Branche mit den Marken hagebaumarkt, FLORALAND und WERKERS WELT und im Onlinehandel auf hagebau.de und werkerswelt.de. Unterstützt werden die mittelständischen Unternehmen mit ihren über 1.600 Standorten durch die Dienstleistungen aus der Zentrale in Soltau und aus den Tochterunternehmen hagebau connect, hagedoo, hagebau IT, hagebau Versicherungsdienst, hagebau Logistik sowie hagebau Beratungs- und Beteiligungsgesellschaft mit insgesamt ca. 1.400 Mitarbeitern. Im Jahr 2020 hat die hagebau Gruppe zentralfakturierten Nettoumsatz (alle über die hagebau-Zentrale bezogenen Waren und Dienstleistungen) von 6,63 Milliarden Euro erwirtschaftet.

 

Ihre Aufgaben
  • Pflege und Ausbau der bestehenden internationalen Partnerschaften sowie aktive Unterstützung bei der Akquisition neuer Partnerschaften 
  • Eigenverantwortliche Umsetzung internationaler Integrationsprojekte von internationalen Partnerschaften
  • Lösung bereichsübergreifender Themenstellungen, welche im direkten Zusammenhang mit den Partnerschaften stehen, sowie deren Integration in die bestehenden Unternehmensprozesse
  • Führung von internationalen Lieferantenverhandlungen zusammen mit dem Category Management sowie deren Vor- und Nachbereitung
  • Erstellung und Interpretation bereichsübergreifender betriebswirtschaftlicher Analysen
  • Vertragsmanagement und Onboarding internationaler Lieferanten
Was bringen Sie mit?
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in einem Handelsunternehmen ist wünschenswert
  • Erfahrung in der Bearbeitung von Projekten inklusive deren Durchführung
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse , insbesondere Excel, sowie organisatorisches Talent
  • Fließende Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse (Französische, Spanisch) sind von Vorteil 
  • Bereitschaft zur gelegentlichen Reisetätigkeit
  • Sehr gutes Zahlenverständnis sowie Analysefähigkeit
  • Offene und kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • Hands-on-Mentalität und das Bestreben, Projekte bis zur operativen Umsetzung zu begleiten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Eigeninitiative

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Mobiles Arbeiten ist tageweise möglich. 

Frühester Eintrittstermin: ab sofort

Kontakt: Nathalie Buse