Mitarbeiter (m/w/d) Rechnungsbearbeitung/Reklamationen - befristet bis zum 31.01.2022


Die hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG, Soltau, ist mit einem Gruppenumsatz von 6,26 Mrd. Euro und über 1.700 Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Luxemburg, Belgien, Spanien und den Niederlanden eine der marktführenden Kooperationen im Baustoff-, Holz- und Fliesenhandel. Auch in der Do-it-yourself-Branche nimmt das Unternehmen mit den hagebaumärkten eine Spitzenposition ein. Die Zentrale unterstützt die hagebau Gesellschafter flächendeckend in sämtlichen Bereichen ihres unternehmerischen Handelns.

 

Ihre Aufgaben
  • Betreuung eines festen Debitoren- bzw. Kreditorenkreises einschließlich der Durchführung von Buchungsvorgängen
  • Plausibilitätsprüfung eingehender Reklamationen sowie Prüfung eingehender Rechnungen auf Ordnungsmäßigkeit (nationale und internationale Rechnungsanforderungen)
  • Telefonische und schriftliche Korrespondenz zur Klärung individueller Sachverhalte mit hagebau Gesellschaftern und Lieferanten
  • Erstellung von Beleg- und Reklamationsstatistiken, Einflussnahme auf Optimierungen
Was bringen Sie mit?
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten – insbesondere Excel
  • Gute Englischkenntnisse
  • Aufgeschlossene und selbstbewusste Persönlichkeit sowie Teamfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie eine eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute Ausdrucksformen via E-Mail und im persönlichen Kontakt

Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst befristet bis zum 31.01.2022. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen!

Frühester Eintrittstermin: ab sofort

Kontakt: Maike Lauschmann