Was bieten wir Dir?

  • Strategischer Aufbau und konzeptionelle Entwicklung eines unternehmensweiten CRM-Programms für Fach-, Einzel- und Onlinehandel mit konsequenter Omnichannel-Ausrichtung
  • Stetige Optimierung und Weiterentwicklung des operativen CRM-Geschäftes über E-Mail, Print, Webseite und App mit permanenter Erfolgskontrolle
  • Etablierung und Weiterentwicklung eines datengesteuerten und automatisierten Kampagnenmanagements über alle Kanäle hinweg
  • Stetiger Ausbau einer kundenindividuellen Ansprache auf Basis von Kennzahlen sowie die stetige Optimierung und Weiterentwicklung der CRM-Analytics
  • Steuerung, Weiterentwicklung und vollständige Digitalisierung des Loyality-Programms
  • Organisatorischer Aufbau, Führung und kontinuierliche Weiterentwicklung eines internen CRM-Teams auf Basis unserer agilen Arbeitsweise (Teamgröße zum Start 5-10 MA)
  • Auswahl und Implementierung einer schnittstellenübergreifenden Systemlandschaft inklusive Tool-Auswahl zur Steuerung aller CRM-Prozesse (insbesondere in den Kanälen Stationär, Online und App) mit dem Ziel der maximalen Potenzialausschöpfung über die Customer Journey hinweg
  • Intensives Stakeholder Management, insbesondere mit den Bereichen BI, IT, Legal und Marketing
  • Direkte Berichterstattung an die Geschäftsführung der hagebau connect

Was bringst Du mit?

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik bzw. Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare abgeschlossene Ausbildung
  • Relevante Teamführungs- sowie Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld, idealerweise im Handel oder E-Commerce
  • Erfahrung bzw. Erfolge im Bereich CRM, DSGVO und BI, idealerweise mit entsprechenden Zertifizierungen
  • Ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung sowie mit ein hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Methodische Kompetenzen in den Bereichen New Work und agiles Projektmanagement
  • Hervorragende quantitative und analytische Fähigkeiten, um wertschöpfende Erkenntnisse aus Daten zu gewinnen und Strategien festzulegen

Unser Angebot wird erweitert durch:

  • 30 Tage Urlaub
  • Mobiles Arbeiten
  • Vertrauensarbeitszeit mit 37,5 Stunden in Vollzeit
  • Persönliche Weiterbildung- und Entwicklungsmöglichkeiten durch firmeninterne Formate
  • Flache Hierarchien und ein hohes Maß an Eigenverantwortung – wir begegnen uns auf Augenhöhe
  • Kostenlose Softgetränke und Kaffee plus Obstkorb
  • Eine tolle Arbeitsatmosphäre in neu gestalteten Räumlichkeiten mit Blick auf den Osterbekkanal
  • Teamevents, coole Afterworks und einen guten Kickertisch
  • Diverse Betriebliche Benefits (u. a. HVV-ProfiTicket)
  • Umfangreiche Versicherungsangebote

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Frühester Eintrittstermin ab sofort
Kontakt

Fach, Johanna