Was bieten wir Dir?

  • Du gestaltest die Weiterentwicklung unseres Kundenservice aktiv mit und bist für ein exzellentes Retourerlebnis unserer Kunden sowie Märkte verantwortlich
  • Auf Basis eines systematischen Monitorings der Retourprozesse liegt in Deiner Verantwortung die Ableitung effektiver Maßnahmen zur kontinuierlichen Steigerung der Kundenzufriedenheit und Effizienz sowie Senkung der Servicekontaktquote
  • Die Umsetzung der identifizierten Maßnahmen obliegt Dir - von der fachlichen Konzeption bis zum Rollout - natürlich in enger Zusammenarbeit mit relevanten Kollegen
  • Du bist Ansprechpartner (m/w/d) für alle Systemschnittstellen und Prozesse im Rahmen der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Du stehst in engem Austausch mit den internen Prozessmanagern anderer Teams und ihr gestaltet zusammen bereichsübergreifende Prozesse
  • Du definierst den Rahmen für Prozessmanagement im Customer Care, dokumentierst sowie visualisierst die Prozesse und hältst diese immer auf dem aktuellsten Stand

Was bringst Du mit?

  • Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung, ein abgeschlossenes Studium oder relevante Berufserfahrung im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Prozessmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Du hast bereits Berufserfahrung im Bereich Prozessmanagement (Prozessanalyse, -entwicklung und -umsetzung) sammeln können, idealerweise mit dem Schwerpunkt Retoure
  • Du verfügst über gute Englischkennnisse und Wort und Schrift
  • Dein Herz schlägt für Kunden, aber auch unsere Kundenbetreuer behältst Du im Blick
  • Du arbeitest analytisch, denkst in Prozessen und bringst eine hohe Affinität für digitale Lösungen mit
  • Du hast eine Leidenschaft für selbstorganisiertes Arbeiten in interdisziplinären Teams und bringst erste Erfahrung in agilen Arbeitsweisen mit
  • Du bist ausgeprägt kommunikations- sowie teamfähig und zeigst ein sicheres und verbindliches Auftreten in der Zusammenarbeit mit internen sowie externen Partnern

Unser Angebot wird erweitert durch:

  • 30 Tage Urlaub
  • Mobiles Arbeiten
  • Vertrauensarbeitszeit mit 37,5 Stunden in Vollzeit
  • Persönliche Weiterbildung- und Entwicklungsmöglichkeiten durch firmeninterne Formate
  • Flache Hierarchien und ein hohes Maß an Eigenverantwortung – wir begegnen uns auf Augenhöhe
  • Kostenlose Softgetränke und Kaffee plus Obstkorb
  • Eine tolle Arbeitsatmosphäre in neu gestalteten Räumlichkeiten mit Blick auf den Osterbekkanal
  • Teamevents, coole Afterworks und einen guten Kickertisch
  • Diverse Betriebliche Benefits (u. a. HVV-ProfiTicket)
  • Umfangreiche Versicherungsangebote

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Frühester Eintrittstermin ab sofort
Kontakt

Fach, Johanna