Entwickler (m/w) für SAP ABAP


Die hagebau IT GmbH mit Sitz im niedersächsischen Soltau bietet als IT-Dienstleister der gesamten hagebau Gruppe umfassenden Service für einen reibungslosen Ablauf aller IT-Aufgaben. Dafür stellt die hagebau IT die Systeme und Dienste bereit, die die rund 370 Gesellschafter der hagebau zur Umsetzung ihres Kerngeschäfts im Baumarkt und im Baustoff-Fachhandel benötigen. Dazu gehören die Branchen-spezifische ERP-Lösung „prohibis“ und das hagebau eigene Rechenzentrum für die Systeme der über 1.700 hagebau Standorte in Deutschland und Europa. Täglich werden etwa 18.000 Anwender betreut.

Die hagebau IT GmbH ist der zentrale IT-Dienstleister für die Gesellschafter und die Zentrale der hagebau. Die hundertprozentige Tochter der hagebau KG bietet umfassenden Service in den Bereichen Warenwirtschaft, Software und Dienstleistungen – kurz in allen IT-Bereichen, die Gesellschafter zur Umsetzung ihres Kerngeschäfts benötigen. Derzeit nutzen 80 Prozent der hagebau Gesellschafter die von der hagebau IT GmbH entwickelten und betreuten IT-Systeme.

Für unsere IT suchen wir ab sofort in unserer Zentrale in Soltau einen Entwickler (m/w) für SAP ABAP.

Aufgaben

  • Umsetzung der Entwicklungsprojekte der internen SAP Herausforderungen
  • Entwicklung von neuen Systemfunktionen und Änderung von bestehenden Funktionalitäten
  • Durchführung von Fehleranalyse aufgrund eingehender 3rd Level Vorgänge und Unterstützung des SAP Anwendersupports
  • Realisierung von Integrationsprojekten mittels SAP Standard Schnittstellentechnologien
  • Dokumentation der Entwicklungsarbeit
  • Erstellung von Aufwandsschätzungen aufgrund der Konzeption und der Vorgaben der Berater
  • Unterstützung bei der Lösungsentwicklung und technischen Konzeption

 

Was bringen Sie mit?

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbare technische Ausbildung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im ABAP Entwicklungsumfeld
  • Kenntnisse im Bereich der SAP Schnittstellentechnologien (RFC, ALE, iDoc)
  • Umfassende entwicklungsseitige Modulkenntnisse im Bereich SD/MM oder FI/CO
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und systematische Arbeitsweise sowie eine hohe Einsatzbereitschaft, Engagement und Teamfähigkeit
  • Eigenständige und verantwortliche Arbeitsweise, Flexibilität und Teamgeist
  • Spaß an Technologien

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Frühester Eintrittstermin ab sofort
Kontakt

Otto, Mona Johanna