Supply Chain Manager als Bereichsleiter (m/w/d) kaufmännische Handelslogistik


Die hagebau Logistik GmbH & Co. KG vereint die fünf Logistik-Standorte in Burgau, Herten, Neumünster, Schleinitz und Westerkappeln unter einem Dach. Sie gewährleisten die bundesweite Warenversorgung aller hagebau Fach- und Einzelhandelsstandorte – und damit die Beschaffung, das Transportmanagement, die Distribution sowie die Lagerhaltung für über 1.600 hagebau-Standorte. Die hagebau Logistik GmbH & Co. KG ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG, für die ca. 1.400 Mitarbeiter tätig sind.

 

Ihre Aufgaben
  • Betriebswirtschaftliche sowie mitarbeiterorientierte Gesamtverantwortung für die Abteilungen Kundenservice und Beschaffung mit insgesamt 80 Mitarbeitern
  • Weiterentwicklung der Handelsprozesse und Businesslogiken der B2B-Bereiche EH und FH
  • Sicherstellung der Kundenzufriedenheit sowie optimalen Warenversorgung
  • Zentraler Sparrings- und Ansprechpartner (m/w/d) der Führungskräfte des Kundenservice und der Beschaffung
  • Übernahme der Konzeption, Planung und Umsetzungsbegleitung von Prozessänderungen in enger Zusammenarbeit mit unserem Team des Prozessmanagements
  • Innovative Steuerung im Bereich der Digitalisierung unserer Geschäftsprozesse
  • Verantwortung für die Einhaltung der vereinbarten Prozess- und Qualitätsvorgaben sowie der Kennzahlen
  • Eigenständige Mitarbeit in interdisziplinär aufgestellten Projekten und Übernahme von (Teil-)Projekten
  • Nachhaltige Begleitung und Durchführung von Strukturänderungen
  • Konstruktive Kommunikation mit internen Schnittstellen, Gesellschaftern und Lieferanten sowie dem Betriebsrat
Was bringen Sie mit?
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise im mit dem Schwerpunkt Supply Chain bzw. Handelslogistik
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Führungsverantwortung im B2B-Bereich
  • Ausgeprägtes Verständnis für logistische Zusammenhänge und statistische Prognose- sowie Dispositionsmethoden
  • Erfahrung im Aufbau und bei der Steuerung von Kennzahlensystemen ist wünschenswert
  • Begeisterung für eine prozessuale Denk- und Handlungsweise sowie ein sicheres und motivierendes Auftreten
  • Ausgeprägte Kommunikations- sowie Teamfähigkeit zur Unterstützung eines vertrauensvollen, wertschätzenden und partnerschaftlichen Arbeitsumfelds
  • Strukturierter sowie selbstständiger und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Entscheidungsfreude und Belastbarkeit in einem dynamischen Umfeld
  • Hohe Reisebereitschaft zu unseren drei kaufmännischen Logistikstandorten Soltau, Westerkappeln und Herten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung!

Frühester Eintrittstermin: ab sofort

Kontakt: Bianca Völk